Urlaub in Österreich

Die gebotene Vielfalt macht jeden Urlaub in Österreich so besonders. Verschiedenste Landschaften wie Berge, Täler, Flüsse, Seen oder Wälder bieten Raum für zahlreiche Aktivitäten und laden Jung und Alt zu einem abwechslungsreichen Urlaub nach Österreich ein.

Möchten Sie sich gerne bei Massagen, meditativer Atmosphäre in einem Wellnesshotel in schöner Umgebung entspannen? Bei einem Urlaub in Österreich finden Sie bei einem umfassenden Angebot an Saunen, Thermen und Behandlungen die nötige Ruhe und Erholung. Planen Sie Action, Sport und Abenteuer für Ihren nächsten Urlaub? Österreich ist genau das Richtige mit seinen zahlreichen Angeboten von Rafting über Paragliding bis hin zu Canyoning. Durchstreifen Sie am liebsten unberührte Natur? Bei einem Urlaub in Österreich werden Sie einige dieser idyllischen naturbelassenen Plätze finden. Auch Familien finden bei Ihrem Urlaub in Österreich Spaß und Entspannung. Viele speziell auf Familien ausgerichtete Hotels und Einrichtungen bieten für den idealen Urlaub in Österreich Kinderbetreuung, spannende Aktivitäten für die Kleinen und Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie. Besonders beliebt bei den Kindern ist der Urlaub in Österreich am Bauernhof – Tiere streicheln, Kutsche fahren und im Heu herumspringen bringt viel Spaß und lässt den Eltern Zeit die Natur zu genießen und sich bei sympathischen Gastgebern richtig zu entspannen. Egal zu welcher Jahreszeit, ob Familiereisen oder Studienreisen von Studiousus, bei einem Urlaub in Österreich kommen alle auf Ihre Kosten – natürlich auch die vielen Singles in Österreich. Im Frühling und Sommer zieht es Outdoor-Fans zum Wandern, Radfahren, Schwimmen oder Klettern zu einem Urlaub nach Österreich, wo Touren und Strecken in allen Längen und Schwierigkeitsstufen gut ausgeschildert vorhanden sind. Doch auch zum Baden und Entspannen eignet sich ein Urlaub in Österreich mit seinen vielen Seen und Badestränden für die ganze Familie. Der bergige Teil mit Skigebieten, Langlaufloipen und Rodelbahnen lädt Wintersportler zu einem Urlaub nach Österreich ein. Hier bieten sich dem Besucher Pisten und Loipen jeder Schwierigkeitsstufe, Snowboard Funparks und natürlich sagenhafte Panoramen von den zahlreichen Hütten. Nicht nur wegen der vielen Freizeitmöglichkeiten, auch kulinarisch lockt ein Urlaub in Österreich oder dem angrenzenden Südtirol jedes Jahr zahlreiche Besucher ins Land. Genießen Sie den selbstgemachten Käse und Speck auf den Almhütten oder lassen Sie sich erlesene Weine auf der Zunge zergehen, bei einem Urlaub in Österreich kommen Sie auch hierbei auf Ihre Kosten. Österreichs Gastgeber freuen sich, Sie willkommen zu heissen, um Ihnen einen unvergesslichen Urlaub zu bereiten.


Quelle: Urlauburlaub


Sommertourismus


Bergsport

Mit über 1100 km Wanderwegen, welche von den Alpenvereinen und Verkehrsverbänden betreut werden und einigen Dreitausendern zählt Österreich mit seinen Alpen zu einem der schönsten Ausflugsziele für die Naturverbundenen. 

Näheres dazu finden Sie hier.

Wanderwege, Klettersteige und alles um den Bergsport finden Sie auch ständig aktualisiert auf www.alpenverein.at.


Badetourismus

Die besten Baderegionen Österreichs sind vor allem der Neusiedlersee, das Salzkammergut als auch das Salzburger und Kärtner Seengebiet.
Näheres dazu finden Sie hier.


Wintertourismus


Im Winter wird vor allem der Wintersport (Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, …) groß geschrieben. Österreich bietet hier in beinahe jedem Alpental ein oder mehrere Skigebiete, die mit Seilbahnen, Sessel- oder Schleppliften ausgestattet sind. Zu den größten österreichischen Skigebieten zählen hier Nassfeld (Kärnten, 105 km Pisten),  Saalbach-Hinterglemm/Leogang (Salzburg, 200 km), Zillertal (Salzburg/Tirol, 165 km), Dachstein West (Salzburg/Oberösterreich, 152 km), Hochkönig (Salzburg, 150 km), Flachau (Salzburg, 111 km) sowie viele der Tiroler Skigebiete (Wilder Kaiser-Brixental, St. Anton, Silvretta, Serfaus, Kitzbühel, Hochfügen, Sölden, …).


Ganzjahrestourismus


Städtetourismus

Der Städtetourismus in Österreich erstreckt sich vor allem auf die Bundeshauptstadt Wien und die acht Landeshauptstädte (Salzburg, Klagenfurt, Eisenstadt, Linz, …). Neben diversen Kulturdenkmälern wie dem Schloss Schönbrunn, den Klagenfurter Lindwurm und der Residenz Salzburg punktet Österreich hier auch mit den wunderschönen Altstädten.


Kulturtourismus

Österreich bietet hier vor allem ein breites musikalisches Spektrum:

Am bekanntesten sind die Salzburger Festspiele, die jährlich in den Sommermonaten in Salzburg, der Geburtsstadt Mozarts stattfinden. Dort finden auch die Osterfestspiele statt. Die Bregenzer Festspiele werden seit 1946 veranstaltet. Hier befindet sich auch die weltgrößte Seebühne. Wiener Festwochen, Wiener Staatsoper, Wiener Philharmoniker und Theater an der Wien sind Stichwörter aus dem sehr intensiven Musikleben Wiens. Seefestspiele in Mörbisch und Opernfestspiele in St. Margarethen locken Musikfreunde ins Burgenland. Das Festival Ars Electronica findet seit 1979 jährlich in Linz statt. In Kärnten lädt der Carinthische Sommer zu Aufführungen in Ossiach und Villach ein. In der Steiermark bietet die Styriarte erstklassige Musik.


Kur- und Wellness

Mit über 84 Heilbädern und Kurorten wie Bad Ischl und Bad Vöslau bietet Österreich einiges für den Kur- und Wellnesstouristen.


Quelle: Österreich



Zum Seitenanfang