Schweiz

 

Woran denken Sie bei dem Namen Schweiz?

Berge, schneebedeckte Gipfel oder die vielfältige Kultur, die bereits mit ihren vier Landessprachen - Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch - ein besonderes Flair verspricht. Vielleicht sind es aber auch die ursprünglich gebliebenen Städte und historischen Stätten. Oder sind es die zahlreichen Sportmöglichkeiten, die das Ferienland Schweiz zu bieten hat? In der Schweiz gibt es 74 Viertausender. Davon befinden sich 55 ganz in der Schweiz, über 19 läuft die Grenze zu Italien. Die zwölf höchsten Berge der Schweiz befinden sich alle in den Walliser Alpen. Der höchste unter ihnen ist die Dufourspitze im Monte-Rosa-Gebirgsmassiv mit 4634 m. Vier offizielle Sprachen. Seen, Flüsse und die Alpen. Kein anderes Land bietet auf derart kleinem Raum so viel Vielfalt. Und die Städte - jede ein Kleinod für sich. Mit bis zu 2000 Jahre alter Geschichte. Alle zum Entdecken.




Tessin: Weihnachtszauber unter Palmen erleben

Weihnachtliche Atmosphäre und mildes Klima bilden reizvolle Kontraste im Tessiner Winter. Die Piazza Grande in Locarno verwandelt sich vom 27. November 2014 bis zum 6. Januar 2015 in ein Eisfeld, auf dem bis tief in die Nacht Disco-Stimmung herrscht.

Lesen Sie mehr...

 

VERBIER - grossartig natürlich

Von seinem sonnenbeschienenen Plateau aus bietet Verbier ein grandioses Panorama zwischen Himmel und Erde. Die von Mont-Blanc und Grand Combin dominierte Region liegt im Herzen eines der grössten Skigebiete der Alpen: Les 4 Vallées.

Lesen Sie mehr...

 

Graubünden: innovativ seit 150 Jahren

Es ist ein Jubiläum für die Geschichtsbücher: Mit der berühmten Wette 1864 in St. Moritz erlebte der Wintertourismus vor genau 150 Jahren in Graubünden seine Geburtsstunde. Seither sind findige Köpfe und kreative Geister in der Schweizer Ferienregion Nr. 1 nicht müde geworden, Innovation auf Innovation folgen zu lassen.

Lesen Sie mehr...

 

Swiss Travel System erneuert sein Sortiment für 2015

Der Swiss Pass, das Ticket für die freie Fahrt mit Bahn, Bus und Schiff in der Schweiz, heißt ab 1. Januar Swiss Travel Pass. Schweizurlauber können mit dem Swiss Travel Pass die Schweiz neu während 3, 4, 8 oder 15 aufeinanderfolgenden Tagen erkunden. Das Swiss Travel System unterzieht auch den Swiss Flexi Pass einer Frischekur. Als Swiss Travel Pass Flex gewährt er Gästen an 3, 4, 8 oder 15 frei wählbaren Tagen innerhalb eines Monats Zugang zum öffentlichen Verkehr in der Schweiz.

Lesen Sie mehr...

 

Zürich für Anfänger

Zürich ist nicht nur die Stadt mit der höchsten Lebensqualität weltweit; die Stadt an der Limmat ist auch bekannt für viele einzigartige Spezialitäten und Besonderheiten. Mit unseren Insider-Tipps werden auch Sie ganz schnell zum Züri-Kenner.

Lesen Sie mehr...

 

Adelboden im Sommer und im Winter

Aktive Erholung bieten die 40 Kilometer bestens präparierte Winterwanderwege. Im Sommer sind 7 Bergbahnen in Betrieb, um die Wanderer und Bergänger ins 200 Kilometer langen Wander- und Spaziergebietzu transportieren.

Lesen Sie mehr...

 

Beatenberg-Sonnenterrasse der Berner Alpen

Es ist wohl einer der schönsten Logenplätze der Berner Alpen: Im Süden erscheinen majestätisch die Eisriesen Eiger, Mönch und Jungfrau.

Lesen Sie mehr...

 

Seite 1 von 1 | Einträge: 1 bis 7